Logo
DIY: Vintage Schmuckbox mit Spitze
24 Apr 2017

DIY: Vintage Schmuckbox mit Spitze

Post by Vanessa

Meine Schmucksammlung war bisher immer ein riesiges Chaos. Jeden Morgen stundenlang nach dem passenden Gegenstück eines Ohrrings suchen, war ganz normal für mich. Daher bin ich schon seit Langem auf der Suche nach einer Schmuckaufbewahrung für Uhren, Ringe und Ohrschmuck in Einem, die aber zusätzlich natürlich auch noch toll aussehen sollte. Fündig wurde ich leider nie. Dafür aber dazu inspiriert, mich einfach selbst an die Arbeit zu machen und eine Schmuckbox zu basteln! Das Meiste, das ich dazu benötigt habe, war bereits im Haus. Nur einen schlichten Stoff und Spitzenbordüre musste ich mir zusätzlich kaufen.

 

So könnt auch ihr eine Schmuckaufbewahrung im Vintagestil basteln:

 

Ihr braucht dazu:

• eine stabile Schachtel (Diese könnt ihr auch nach Belieben bemalen – Ich habe mich für ein schlichtes Grau entschieden)

• Schaschlikstäbe

• ein altes Handtuch oder Stoffreste

• Stoff zum Überziehen (etwa die 3-fache Länge Eurer Box)

• (selbstklebende) Spitzenbordüre

 

Und los geht’s:

Schneidet Euch das alte Handtuch in Stücke, die so breit wie Eure Schachtel und etwa 20cm lang sind. Ihr müsst selbst herausfinden, wie viele Stücke ihr benötigt, um diese gut zu füllen. Nun müsst ihr die Stoffstücke straff zusammenrollen und in die Schachtel schlichten. Anschließend auch den Überzugsstoff auf die richtige Breite zuschneiden. Das Anfangsstück unter der ersten Stoffrolle fixieren und nun jedes Mal nachdem ihr den Stoff über eine Rollte gelegt habt, mit einem Schaschlikstab so weit unten wie möglich fixieren. Wenn ihr am Ende angekommen seid, den restlichen Stoff abschneiden und auch unter die letzte Rolle stecken.

 

 

Nun nur noch die Spitze rundherum anbringen, Euren schönsten Schmuck hineinstecken und voilà: Fertig ist Eure individuelle Vintage-Schmuckbox!

 

Viel Spaß beim Nachbasteln,

 

0 Comments

Leave a Comment