Logo
Tagliatelle mit Avocado-Feta-Creme und Chiligarnelen
19 Apr 2017

Tagliatelle mit Avocado-Feta-Creme und Chiligarnelen

Post by admin2017

Ich stöbere fast täglich in meinen liebsten Foodapps- und blogs um mir Inspiration am Herd zu holen. Doch meistens läuft es dann doch darauf hinaus, dass ich mir ein leckeres Gericht aus Dingen zaubere, die eben gerade so im Haus sind. Auf dieses Rezept bin ich aber schon vor Ewigkeiten in der App ‚Kpt’n Cook‘ gestoßen und will es seitdem ausprobieren. Jetzt bin ich endlich einmal dazu gekommen und kann es euch nur empfehlen!

 

Zutaten für 4 Portionen:

 

• 200 g Feta

• 2 reife Avocados

• 1/2 Biozitrone

• 1 Pck. (500g) Bandnudeln

• 250g Riesengarnelenschwänze

• 1 frische Chilischote (mittelscharf)

• 1 kleine Zehe Knoblauch

• Salz, Pfeffer, Koriander

• 1 Spritzer Olivenöl

 

Zubereitung:

 

Die Avocado halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Löffel von der Schale lösen. Zusammen mit dem Feta in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerquetschen. Den Saft der halben Zitrone zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Bandnudeln nach Anleitung kochen und währenddessen die Garnelen ca. 5 Min lang im Olivenöl scharf anbraten. Den Knoblauch und die Chili fein hacken und zu den Garnelen geben. Kurz mit andünsten lassen. Mit etwas Salz würzen. Bandnudeln mit der Avocado-Feta-Creme vermengen und zusammen mit den Garnelen servieren. Als leckere Garnitur könnt ihr Koriander verwenden. (Falls Euch Koriander nicht schmeckt, eignet sich auch Basilikum)

 

Voilà, lasst es Euch schmecken!

 

 

 

0 Comments

Leave a Comment