Logo
Wild at heart
21 Mai 2017

Wild at heart

Post by Vanessa

So lautet das Motto der Mai-Glossybox: die Produkte versprechen den perfekten Festival-Look und eine perfekt gepflegte Haut. Doch leider überzeugt mich die Glossybox diesen Monat nicht zu 100%. Aber zu allererst möchte ich Euch zeigen, mit welchen fünf Produkten ich dieses Mal überhaupt überrascht wurde:

 

 

Deo kann man natürlich immer brauchen. Aluminiumfreies sowieso! Das 8×4 „Pure“-Deo riecht zudem sehr erfrischend und passt perfekt in die Handtasche für unterwegs.

Außerdem befand sich eine Wimperntusche in Probiergröße der Marke Radial und ein Liquid-Lidschatten von ABSOLUTE in meiner Mai-Box. Da die Wimperntusche in Originalgröße ca. 30 € kostet, werde ich mir diese wohl leider nicht selbst nachkaufen, selbst wenn ich super beeindruckt davon bin. 30 € ist mir eine Wimperntusche derzeit noch nicht ganz wert, aber ich freue mich trotzdem auf’s Testen dieser Luxus-Mascara!

Der Liquid-Eyeshadow sieht sehr vielversprechend aus. Zwar war ich etwas skeptisch, da ich bisher immer nur Lidschatten in Pulverform benutzt habe, denke aber, dass mir dieser hier durchaus gefallen könnte. Nachdem ich den Lidschatten ausreichend getestet habe, werde ich Euch von meinen Erfahrungen berichten!

 

 

Auch dieser Eau Thermale Avène Sonnenschutz mit Lichtschutzfaktor 50+ (Preis ca. 8€) war dabei.  Da ich – was die Sonne angeht – relativ unempfindliche Haut habe, war es mir bisher nie wirklich wichtig, welchen Schutz ich für mein Gesicht im Sommer benutze. Allerdings sollte man nie vergessen, dass selbst unempfindliche Haut für Hautkrebs oder andere Hautkrankheiten anfällig sein kann. Auch mir wird das immer bewusster und daher werde ich in Zukunft mehr darauf achten, dass auch mein Gesicht bei starker Sonneneinstrahlung geschützt ist. Da kommt mir dieser Sonnnenschutz doch recht gelegen!

Das nächste und auch letzte Produkt meiner Mai-Glossybox war eine Haarspange von PURELEI in Dreiecksform mit Pfeilaplikationen. Schön anzuschauen, allerdings nicht gerade nützlich für mich, da ich im Moment sehr relativ kurze Haare habe und da keine Spange hält. Das heißt dann wohl, diese wird höchstwahrscheinlich an eine Freundin verschenkt! Auch der 20 €-Gutschein gilt leider erst ab einem Einkaufswert von 60€…

 

Fazit:

Alles in Einem, waren dieses Mal zwar einige spannende Produkte dabei, allerdings hat mich die Box im Vergleich zu den bisherigen am wenigsten überzeugt.  Zum Einen, da ich mir wegen der Preise wohl nur die allerbesten Produkte nachkaufen werde und zum Anderen weil Vieles nur in Probiergröße enthalten war.

 

Hat Euch die Mai-Glossybox mehr überzeugt?

Tags: , , ,

0 Comments

Leave a Comment